der Beauceron - Beauceron

Direkt zum Seiteninhalt
Der Beauceron ein französicher Hirtenhund.


Der Hirtenhund ist ein von Hirten beim Hüten von Vieh- und Schafsherden eingesetzter Gebrauchshund.Neben den Hunden,die dabei mit dem Hirten allein arbeiten und sowohl die Herde zusammenhalten ais auch verteidigen,gibt es auch Spezialisierungen der Hunde auf Teile dieser Arbeit:den Hütehund,den Treibhund und den Herdenschutzhund.
Im engeren Sinn bezeichnet der Hirtenhund ausschlißlich die Hunde,die den Hirten begleiten,um diesen und die Herde zu schützen.  


Quelle Wikipedia
Orik du Chevalier de Daehl
Fadette
Fadette und Etienne du Chevalier de Daehl

 Berger de Beauce, Beauceron, Bas Rouge
            drei Namen für ein und denselben Hund .......

Die jenigen,die einen Freund in einem Hund suchen,die könnten ihn in einem Beauceron ohne weiteres finden.Ein solcher möchte dieser vielseitige Gebrauchshund allerdings auch bleiben.Für das Sofa ist dieser imposante und ausdauernde Vierbeiner nichts.Wer einen selbständigen und denoch formbaren Hund zu schätzen weiß,der kann es in ihm erwarten.


                        


                                                     
                                                  Bücher über den Beauceron gibt es viele in Französich
                                                                                  und wenige in Deutsch ...............








Hier sind einige Exemplare für den deutschsprachigen Raum die zum Teil noch im Handel erhältlich sind.Wir sind froh sie in unserem Besitz zu haben ......................................





            














                                 
Copyrigt 2019 by Heinz Weiss
Zurück zum Seiteninhalt